musikschule gmeiner

Home|Tag:musikschule gmeiner

Frohe Weihnachten und …

... der beste Babysitter der Welt! Zwar spielt sie noch nicht selbst, aber lange kann es nicht mehr dauern. Denn Baby Laura ist bereits seit sie auf der Welt ist, Fan von Mama Christine's handgemachter Musik. Die Kärntnerland-Harmonika musste natürlich mit ins Krankenhaus und der Baby-Fotograf staunte nicht schlecht, wie seelenruhig Laura das Foto-Shooting auf [...]

Musikalität serienmäßig

Erst seit dem vergangenen September hat sich Ingrid aus Egg-Großdorf  zu den Schülern von Harmonika Gmeiner dazugesellt. Musikalisch gesehen ist sie bereits ein "alter Hase": Seit 30 Jahren singt Ingrid im Chor - sie spielt Akkordeon, Klarinette und Gitarre. Gemeinsam mit Ehemann Leo und den vier Töchtern haben sie sogar eine eigene Hausmusik. Bei der [...]

Jetzt ist die Hausmusik komplett!

Wenn man einen Vater hat, der Tenorhorn spielt und eine Schwester, die Okarina und Klarinette spielt und beide musikalisch im Musikverein Schwarzenberg unterwegs sind, dann liegt der Gedanke nicht fern, die Hausmusik daheim einzuführen. Da fehlt eigentlich nur noch eine steirische Harmonika! Musikschülerin Christine, die bereits Klarinette und Querflöte im Repertoire hat, verguckte sich bei [...]

Immer unter Strom

Seit kurzem ist Siegfried stolzer Besitzer seiner eigenen Kärntnerland Edelholz. Mittlerweile nimmt er seit 5 Monaten Unterricht in der Musikschule Gmeiner und auch sonst ist Siegfried fast ständig unter Strom. Könnte an seinem Beruf liegen, denn er arbeitet bei der VKW - und außerdem spielt er noch Fußball bei der Spielgemeinschaft Mellau-Bizau-Bezau und läuft regelmäßig [...]

Kleiner Musiker – großes Talent!

Heute dürfen wir euch Julius vorstellen. Julius ist 6 Jahre alt und damit einer der jüngsten Musikschüler der Musikschule Gmeiner. Sein Papa Johann spielt selbst steirische Harmonika und zwar sehr gut - da liegt es nahe, dass der Nachwuchs auch so toll spielen lernen möchte. Seit Januar 2013 lernt Julius auf einer Leihharmonika von Harmonika [...]

Musikalisches Zusammentreffen auf der Alpe

„Man trifft sich immer zweimal“ und „Wie klein ist doch die Welt“ sind nur zwei Ausdrücke dafür, dass man so manchesmal auf jemanden trifft, wo man ihn gar nicht erwartet hätte. Und sei es im Sommer auf einer Alp. Bei den Interviews mit unseren Musikschülern kam es dabei zu einer hochinteressanten und hochmusikalischen Konstellation (und [...]

“Tausche Schreibtisch gegen Traktor”

Genau dieser Tausch steht täglich bei unserem Musikschüler, Robert Wehinger, auf dem Programm - und zwar pünktlich nach Feierabend. Nach getaner Arbeit auf der Agrar-Bezirksbehörde in Bregenz, wo Robert tagsüber als Alphüttenplaner in der Abteilung "Alpwirtschaft" tätig ist, tauscht er Büro gegen Stall. In Dornbirn Oberfallenberg folgt er seiner zweiten Berufung als Nebenerwerbslandwirt. Seit vier [...]

Ein Tiroler Kärntnerland-Duo

Heute möchten wir euch ein tolles Duo vorstellen, das gemeinsam Unterricht bei Harmonika Gmeiner nimmt: Udo Moosbrugger mit Sohn Marcel aus Steeg in Tirol. Marcel ist 6 Jahre alt und lernt seit 5 Monaten die Steirische - dafür bekam er eine Leiharmonika von der Musikschule Gmeiner. Mit einem Leihinstrument können Kinder die ersten Spielversuche auf der Steirischen machen, ohne [...]

Interview mit Jakob

Jakob ist Schüler der Musikschule Harmonika Gmeiner und hat uns für ein kurzes Interview Rede und Antwort gestanden. Seit wann spielst du Steirische Harmonika?  Jakob: 2005 Wieso hast du dich für dieses Instrument entschieden?  Jakob: Weil mein Papa auch Steirische gespielt hat und das hat mich einfach inspiriert. Was macht den Unterricht in der Musikschule Gmeiner [...]